Termine

02.02.2020

The Music of Hans Zimmer & Others

The Music of Hans Zimmer & Others – A Celebration of Filmmusic

  • Einlass: 18:00 Uhr
  • Beginn: 19:00 Uhr
  • Tickets ab: 29.00€

Special Info:
!WICHTIGE INFO!

Premiumticket-Inhaber werden am zum Early Entry um 17.30 Uhr gebeten, sodass die Backstage-Führung und das Meet&Greet mit den Star-Solisten von 17.30-18 Uhr stattfinden können.

Der Umtausch aller Tickets (auch Online-Käufe) für die verlegte Veranstaltung im Sommer kann jetzt über unseren Ticketstore Hall of Tickets bis einschließlich zum 31.1. getätigt werden. Dort gibt es keine Rückerstattung, sondern eine Zuweisung von neuen Plätzen für den 2. Februar 2020. Alternativ werden die Tickets am Tag der Veranstaltung vor Ort umgetauscht. Der Umtausch erfolgt in der gleichen Preiskategorie.

Hall of Tickets: Alter Markt 9, 41061 Mönchengladbach.
Öffnungszeiten 10-18 Uhr

----------------------------------

Tickets gibt es auch direkt in der Stadt bei Hall of Tickets (Alter Markt 9, MG) und an allen bekannten VVK-Stellen.
Premium Tickets ab 99,00 Euro (zzgl. Gebühren) enthalten ein Meet & Greet und Backstage Führung.

Die PPG Nordpark GmbH erhebt bei Veranstaltungen Parkgebühren für den Parkplatz P4 von 5€.

*Dies ist eine Fremdveranstaltung von Star Entertainment.

Bestell Dein Ticket

Veranstaltungs-Info

The Music of Hans Zimmer & Others – A Celebration of Filmmusic

Mit Fanfaren ins Filmmusik-Konzert: die großartigen symphonischen Klangwelten von Hans Zimmer sind erstmals in Mönchengladbach am 02.02.2020 in einem einmaligen Konzert zu erleben.

Wohl kein Komponist hat mit seinen überwältigenden Kompositionen die Welt des Films in den vergangenen zwei Jahrzehnten so sehr geprägt wie der Oscar-, Globe- und Emmy-Gewinner Hans Zimmer. Die Besucher erwartet ein besonderer musikalischer Abend in großer Aufführung mit Orchester, Chor, Solisten und einer Lichtinszenierung. „The Music of Hans Zimmer & Others – A Celebration of Filmmusic“ wird von einem symphonischen Orchester und Chor dargeboten sowie der Sopranistin Johanna Krumin, die u.a. zu Gladiator und Ennio Morricones „Ecstasy of Gold“ auftritt, sowie Nina Nyembwe, Elizabeth Natalie Cunningham und Jean Marc Lerigab, die u.a. „Circle of Life“ aus dem „König der Löwen“ interpretieren – in einer beeindruckenden Show mit Lichtinstallationen, Laserprojektionen sowie ausgewählten Filmeinspielungen.